Virtuelle Inbetriebnahme von HATEC

Welche Herausforderungen lösen wir für Sie?

Virtuelle Inbetriebnahme sowie Modellierung und Virtualisierung von roboterunterstützten Fertigungsbereichen, Maschinen und Anlagen, die durch Automatisierungssysteme gesteuert werden – all das ist mit einer Prozess-, Produktions-, Fertigungs- und Montagesimulation möglich:

  • Prozessdefinition
  • Roboter-Programmierung
  • Mechanische Ablaufplanung
  • Materialflusssimulation
  • Automatisierungssteuerung
  • Virtuelle Inbetriebnahme

✔   Planung, Simulation und Validierung der Fabrikautomatisierung beginnend bei einem Konzept
bis hin zum funktionierenden Produktionsprozess!

 

HATEC Virtuelle Inbetriebnahme Fertigungssimulation Prozesssimulation Durchsatzoptimierung Digitale Fabrik

  • Automatisierung wiederkehrender Aufgaben
  • Einführung von Simulationstechnologie
  • Wiederverwendbarkeit und Standardisierung
  • Datenmanagement und Kollaboration
  • Fortschrittliche Analysewerkzeuge

✔   weit bevor ein real existierendes Gegenstück
Ihrer (Roboter-)Anlage existiert!

  • Verringerung des Programmieraufwands
  • Reduktion Roboter-spezifischer Syntax
  • Minimierung von Fehlern
  • Anwendung standardisierter Befehle auf eine Vielzahl von Abläufen in einem Schritt
  • Durchsetzung und Verbreitung von Konzernstandards

Virtuelle Inbetriebnahme – was wird dadurch für Sie erreicht?

Erfahrungsgemäß entfallen rund 2/3 der Inbetriebnahmezeit auf die Softwareentwicklung. Durch die Erstellung eines virtuellen Modells bzw. digitalen Zwillings zur Simulation des Verhaltens der Maschine, kann die Softwareentwicklung zu einem deutlich früheren Zeitpunkt beginnen als bisher üblich.

Die Inbetriebnahmezeit wird dadurch um bis zu 80 % verkürzt. Der Softwareentwicklungsprozess wird planbarer und besser strukturiert. Obendrein wird die Softwarequalität durch frühzeitige Funktionstests deutlich erhöht.

Konsequent eingesetzt, profitieren davon nicht nur die mechanische Entwicklung und die Elektrokonstruktion sondern auch der Vertrieb von einem solchen Simulationsmodell.
Damit erreichen Sie in Ihrem Entwicklungsprozess methodisch und qualitativ das nächsthöhere Level.

  • Vollumfängliche Entwicklung der notwendigen Anlagen/Roboter-Programme
  • Überprüfung diverser „what-if“ Szenarien
  • Validierung aller mechanischen Abläufe
  • Verifikation der Steuerungs-Codes, der Roboter-Programme
    sowie der HMIs
  • Test von sicherheitstechnischen Einrichtungen und Bestimmungen
  • Factory Acceptance Tests (siehe: Wissen zum Thema Simulation)

 

 

✔   weit bevor ein real existierendes Gegenstück
Ihrer (Roboter-)Anlage existiert!

HATEC Virtuelle Inbetriebnahme Fertigungssimulation Durchsatzoptimierung Digitale Fabrik Digitaler ZWilling

Unsere Lösungen – Ihre Vorteile bei der Umsetzung eines Projekts!

Das Konzept der virtuellen Inbetriebnahme unterstützt Sie entlang der gesamten Wertschöpfungs-Kette im Zuge der Prozess-, Produktions-, Fertigungs- und Montageautomatisierung. Damit reduzieren Sie nicht nur zeitaufwendige Optimierungsschleifen an realen Prototypen – virtuelle Inbetriebnahme ermöglicht nebstdem

  • die Validierung des dynamischen Anlagen-Verhaltens
  • die gezielte Simulation von Störszenarien
  • den Test von Sonderfällen
  • Integrationstests
    Nachweis der Zusammenschaltung von Systemen (insbes. Robotik)
  • die risikolose & kostenschonende Untersuchung von Ablauf-Fehlern
  • die Validierung von Anlagenparametern
  • die Behebung von Fehlern im Steuerungscode
  • den Test von Bedienoberflächen

HATEC Virtuelle Inbetriebnahme Prozesssimulation Fertigungssimulation Durchsatzoptimierung Digitale Fabrik

✔   Ihre Vorteile:

  • Bereits zu Beginn des Engineering-Prozesses steht Ihre (Roboter-)Anlage virtuell zur Verfügung
  • Die Software-Entwicklung erfolgt inklusive aller Systemtests mit realen Feldbussen in Steuerungsechtzeit
  • Für die vorgesehenen Produktionsabläufe können Szenario-Tests bereits vor der Inbetriebnahme vorgenommen werden (Fehlerannulierung)

✔   Unser Aufwand – Ihr Profit:

  • Verkürzen Sie Inbetriebnahmezeiten um bis zu 80 %.
  • Steigern Sie die Softwarequalität durch frühzeitige Funktionstests.
  • Sorgen Sie für Planbarkeit und zielgerichtete Strukturierung in Ihrem Softwareentwicklungsprozess.
  • Profitieren Sie von VIBN im Rahmen der mechanischen Entwicklung,
    in der Elektrokonstruktion und im Vertrieb.
  • Erreichen Sie in Ihrem Entwicklungsprozess das nächsthöhere Level.

HATEC Virtuelle Inbetriebnahme Prozesssimulation Fertigungssimulation Durchsatzoptimierung Digitale Fabrik

✔   Diese Lösungen bieten wir an:

  • Tecnomatix Process Simulate

 

HATEC Virtuelle Inbetriebnahme Prozesssimulation Fertigungssimulation Durchsatzoptimierung Digitale Fabrik

Tecnomatix Process Simulate ist eine digitale Fertigungslösung zur Verifikation von Fertigungsprozessen in einer 3D-Umgebung.
Damit stellt diese Software einen wesentlichen Faktor zur Beschleunigung der Markteinführung von Produkten dar, weil sie die Möglichkeit bietet, Fertigungskonzepte im Voraus virtuell zu validieren – und zwar im Laufe des gesamten Zyklus der Produkteinführung.
Die Möglichkeit, 3D-Daten von Produkten und Ressourcen zu nutzen, erleichtert die virtuelle Validierung, Optimierung und Inbetriebnahme komplexer Fertigungsprozesse, was nicht nur zur schnelleren Markteinführung sondern auch zu höherer Produktionsqualität führt.

  • WinMOD

 

HATEC Virtuelle Inbetriebnahme Prozesssimulation Fertigungssimulation Durchsatzoptimierung Digitale Fabrik

Das WinMOD-System ersetzt die zu steuernde reale Maschine/Anlage durch eine virtualisierte Maschine/Anlage mit Verhaltenssimulation in Echtzeit.
Die Visualisierung von Signalen, von Reaktionen und Zeitverläufen, machen das Verhalten transparent und wahrnehmbar – besser als in der Realität.
Durch die Möglichkeit zur unmittelbaren Interaktion, wird der Nutzer zum Mitwirkenden. Der Austausch der Maschine/Anlage durch virtualisierte Geräte, kann vollständig oder in Teilen an einem Automatisierungssystem erfolgen.

  • ISG-virtuos

 

HATEC Virtuelle Inbetriebnahme Prozesssimulation Fertigungssimulation Durchsatzoptimierung Digitale Fabrik

ISG-virtous ist eine offene, unternehmensübergreifende Simulationsplattform, mit der komplette Produktionssyteme inklusive
aller Komponenten (Steuerungen, Roboter, Materialfluss, etc.)
in deterministischer Echtzeit überprüft und optimiert werden.
Diese Software deckt die Erstellung und den vielfältigen Einsatz von Simulationsmodellen entlang des gesamten Lebenszyklus einer Automatisierungslösung ab – vom Vertrieb über das digitale Engineering bis in die Betriebsphase.

Wir haben Ihr Interesse geweckt? Dann fragen Sie bitte umgehend bei uns an!

JETZT KONTAKT AUFNEHMEN

Automation Robotik Digitale Fabrik Kärnten

Jobs bei HATEC Jobs bei HATEC